Kontakt

Anrufen

Rufen Sie uns an

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!

 

+41 (0)84 800 80 80

(Festnetz: max. 8 Rappen/Minute, Mobilnetz: 30–88 Rappen/Minute)

 

Montag bis Samstag:
9.00–12.00 Uhr & 13.30–17.00 Uhr

Schreiben

Schreiben Sie uns

Damit wir Ihnen so rasch und so gut wie möglich helfen können, bitten wir Sie Ihre Anfrage so spezifisch wie möglich zu formulieren. Sie können uns auch gerne über unsere E-Mail-Adresse erreichen: support@hoststar.ch

Domaintransfer zu Hoststar

Support > Domains > Domaintransfer

Sämtliche Domainnamen, die Sie bei Hoststar im Domain Center verwalten und die bei einem x-beliebigen Registrar hinterlegt sind, können zu Hoststar transferiert werden.

Um einen Domaintransfer einleiten zu können, müssen folgende Punkte vorbereitet bzw. erledigt sein:

  • LOCK-Status auf der Domain muss beim derzeitigen Registrar entfernt sein
  • «Privacy Policy Services» auf die Domain muss beim derzeitigen Registrar entfernt sein
  • Die E-Mail-Adresse in den WHOIS-Angaben muss bestätigt werden
  • Sie haben alle Rechnungen bezahlt
  • Sie haben die Auth-ID (erhalten Sie beim derzeitigen Registrar) zur Hand

Danach gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Einloggen

Loggen Sie sich in Ihr My Panel (my.hoststar.ch) ein.
(Einloggen ins My Panel)

2. Auswahl

Unter dem Menüpunkt «Domain» → «Domaintransfers» wählen Sie zuerst das Abo aus, in dem die Domain hinterlegt ist.

3. Transfer starten

Es werden Ihnen alle Domains des gewählten Hosting-Abonnements angezeigt.

Klicken Sie bei der gewünschten Domain auf den Button «Zu Hoststar transferieren». Folgen Sie dem detailliert beschriebenen Ablauf.

4. Wichtig

Achten Sie darauf sämtliche E-Mails, welche den Domaintransfer betreffen, so rasch wie möglich zu beantworten bzw. zu bestätigen. So kann der Transfer unterbruchsfrei durchgeführt werden.

War dieser Artikel hilfreich?