hoststar Support

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unser technischer Support steht Ihnen von Montag bis Samstag von 09:00 - 12:00 Uhr und von 13:30 - 17:00 Uhr zur Seite. Sie können uns Ihre Fragen selbstverständlich auch per Email zukommen lassen. Email-Supportanfragen werden auch am Wochenende gesichtet und nach Dringlichkeitsgrad umgehend beantwortet.


Zusätzliche Spameinstellungen (Mails direkt löschen / im Posteingang belassen)

Jeder Benutzer hat eigene Vorstellungen, was mit den Spammails passieren soll. Standardmässig sind die Hoststar-Server so eingestellt, dass die Spammails markiert und in den Ordner "spam" verschoben werden. Für viele Benutzer ist dies ein Vorteil, da die Mails nicht mehr auf den PC heruntergeladen werden und man nur gelegentlich die Spambox aufräumen muss, damit die Mailbox nicht überfüllt wird.

Andere Benutzer möchten aber nicht ständig die Spambox aufräumen und haben es daher lieber, wenn Spammails vom Server direkt gelöscht werden. Natürlich entfällt dadurch die Möglichkeit, die Spammails vor dem Löschen noch auf falsch identifizierte Spammails zu durchsuchen, aber wenn der Spamfilter korrekt eingestellt ist, sollte dies kein grösseres Problem darstellen.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin die Spammails als Spam markieren zu lassen und ganz normal im Posteingang abzulegen. Dadurch werden diese Mails ganz normal mit dem Mailprogramm heruntergeladen und können dort dann durch spezielle Filterregeln in einen Ordner verschoben oder gelöscht werden.

Da die Control Panel Software leider keine Funktion zur Verfügung stellt, um alle drei obgenannten Möglichkeiten einstellen zu können, musste dies über spezielle Filterregeln gelöst werden. Über die Option "Betreff umschreiben", bei den Einstellungen des Spamfilters, können verschiedene Zeichenketten verwendet werden, um das gewünschte Resultat zu erhalten.

Für die Umstellung gehen Sie zunächst bitte folgendermassen vor:

 
Spameinstellungen 1

1. Melden Sie sich in Ihrem Hosting Control Panel an.

Den Link dazu finden Sie im Mail mit Ihren Zugangsdaten (http://login-X.hoststar.ch) (das X ist mit Ihrer Servernummer zu ersetzen).

Login:  Geben Sie hier Ihre Webnummer "webX" (das X ist durch die persönliche Webnummer zu ersetzen) oder Ihre Domain "IhreDomain.ch" ein.
Passwort: Geben Sie hier Ihr FTP-Passwort ein.
 
 
Spameinstellungen 2
2. Klicken Sie in der Navigation links, im Menu "E-Mail", auf den Unterpunkt "Spam Filter".

 
 
Spameinstellungen 3

3. Bei dem Postfach, dessen Einstellungen Sie bearbeiten möchten, klicken Sie auf der rechten Seite auf das Symbol mit dem Notizblock, unterhalb der Beschriftung "Ändern".

 
 
Spameinstellungen 4

4. Hier sehen Sie nun folgende Einstellungsmöglichkeiten:

Die Zeichenfolge beim Feld "Betreff umschreiben" fungiert hier als "Schalter", um die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten nutzen zu können.

****SPAM**** Mit dieser und jeder anderen nicht definierten Zeichenfolge wird die Standardeinstellung benutzt. Mit der Standardeinstellung werden die Mails, die als Spam erkannt werden, automatisch in den Ordner "spam" verschoben. Dieser muss dementsprechend von Zeit zu Zeit aufgeräumt werden, damit die maximale Mailboxgrösse nicht überschritten wird.
****DELETE**** Wenn diese Zeichenfolge eingetragen wird, werden die Spammails automatisch und unwiderruflich gelöscht. Sie haben keine Möglichkeit nachzuschauen, ob irgendwelche Mails fälschlicherweise als Spam identifiziert wurden. Aus diesem Grund sollte bei dieser Variante der Spamfilter nicht zu "streng" eingestellt werden und möglichst viele bekannte Adressen auf die Whitelist aufgenommen werden.
****MAILBOX**** Mit dieser Einstellung werden die Mails mit der Markierung ****MAILBOX**** im Betreff in Ihrem Posteingang abgelegt. Diese Variante ist vorteilhaft, wenn Sie einen eigenen Spamfilter auf dem PC installiert haben oder die markierten Mails in Ihrem EMail-Programm mit einer Filterregel in einen Spamordner verschieben.

Über die Schaltfläche "Einstellungen aktualisieren" können Sie, nachdem Sie die gewünschte Zeichenkette eingetragen haben, die Änderung übernehmen.

 


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Administrative Fragen:
E-Mail: order@hoststar.ch

Technische Fragen:
E-Mail: support@hoststar.ch
 
Copyright © 2012 hoststar. All rights reserved.   Disclaimer | Privacy Policy| Sitemap
Hosting & Webspace Internet Service Provider.