Kontakt

Anrufen

Rufen Sie uns an

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!

 

+41 (0)84 800 80 80

(Anrufe aus der Schweiz 8 Rappen/Minute)

 

Montag bis Freitag/Samstag1:
9.00–12.00 Uhr & 13.30–17.00 Uhr

1 Administration: Montag–Freitag, technischer Support: Montag–Samstag

Schreiben

Schreiben Sie uns

Damit wir Ihnen so rasch und so gut wie möglich helfen können, bitten wir Sie Ihre Anfrage so spezifisch wie möglich zu formulieren. Sie können uns auch gerne über unsere E-Mail-Adresse erreichen: support@hoststar.ch

Mehrere Websites

Support > Domain > Domaininformationen

Mehrere Websites mit verschiedenen Domains im selben Webhosting-Paket – nichts ist einfacher als das.
Hoststar bietet Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Websites in einem Hosting-Abonnement zu verwalten.

In der nachstehenden Beschreibung gehen wir davon aus, dass Sie bereits eine Website betreiben (in unserem Beispiel «www.domain.ch»).
Sie möchten nun die Weiterleitung einer neuen Domain (in unserem Beispiel «www.meinhosting.ch») auf ein eigenes Verzeichnis vornehmen.

Gehen Sie für die Einrichtung einer Domain wie folgt vor:

1. Einloggen

Loggen Sie sich ins My Panel (my.hoststar.ch) ein.
(Einloggen ins My Panel)

2. Navigieren

Klicken Sie auf den Menüpunkt «Domain» und danach auf «Einstellungen».

3. Abonnement wählen

Wählen Sie das Hosting-Paket aus, bei dem Sie mehrere Websites verwalten möchten.

4. Domain hinzufügen

Kontrollieren Sie, ob der gewünschte Domainname unter der Rubrik «Domains» für die neue Website bereits hinterlegt ist (hier z.B. meinhosting.ch).

Ansonsten klicken Sie in dieser Übersicht auf den Menüpunkt «Domain hinzufügen» und gehen Sie nach der Anleitung «Zusätzliche Domain hinzufügen» vor.

Wenn Sie die neue Domain registriert/hinzugefügt haben, können Sie mit dem nächsten Schritt in dieser Anleitung weiterfahren.

5. Informationen anzeigen

Klicken Sie bei der gewünschten Domain auf das «Pfeil-Symbol». Die Detailinformationen zu dieser Domain werden Ihnen angezeigt. Klicken Sie danach bei «Subdomains» auf das «Pfeil-Symbol».

6. Bearbeiten

Klicken Sie anschliessend bei der gewünschten Domain (bzw. Subdomain) auf das «Stift-Symbol» (hier als erster Schritt auf www.meinhosting.ch).

7. Verzeichnis erstellen

Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster. Klicken Sie im Abschnitt «Wählen Sie die gewünschte Weiterleitungsart aus:» auf «Verzeichnis». Geben Sie nun den entsprechenden Ordnernamen (hier meinhosting-ch) im Textfeld ein und klicken Sie anschliessend auf «Ordner hinzufügen».

Sollten Sie den Ordner bereits erstellt haben, so fahren Sie bei «Punkt 8» weiter.

8. Verzeichnis festlegen

Das nun erstellte Verzeichnis wird Ihnen angezeigt. Klicken Sie auf das Verzeichnis (hier meinhosting-ch), um dieses als Speicherort für Ihre neue Website festzulegen.

9. Unterverzeichnisse & Speichern

Wenn Sie hier bereits allfällig benötigte Unterverzeichnisse erstellen möchten, so können Sie diese durch «Ordner hinzufügen» erstellen.

Werden Sie anschliessend für Ihre neue Website ein CMS, ein Shop-System oder eine Software aus dem Software-Center installieren, klicken Sie nun auf «Speichern».

10. Übersicht

In der Detailansicht der Subdomain wird Ihnen nun der «Pfad» auf das gewählte Verzeichnis (hier: /meinhosting-ch/) angezeigt.

11. Empfehlung

Aus Gründen der Suchmaschinenoptimierung empfiehlt es sich, nur die Subdomain (mit «www.», also www.meinhosting.ch) auf ein Verzeichnis weiterleiten zu lassen und die Domain ohne «www.» (meinhosting.ch) auf die URL http://www.meinhosting.ch/ weiterzuleiten. So werden Ihre Websitebesucher immer mit «www.» auf Ihre neue Website zugreifen, womit auch die Suchmaschinenergebnisse eindeutig auf www.meinhosting.ch lauten werden.

Klicken Sie dazu bei der Domain (meinhosting.ch) auf das «Stift-Symbol».

Hinweis für Profis: Dabei wird eine temporäre Weiterleitung (302) erstellt. Wenn Sie eine permanente Weiterleitung (301) erstellen möchten, können Sie dies mit einer .htaccess-Datei bewerkstelligen.

Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster. Klicken Sie im Bereich «Wählen Sie die gewünschte Weiterleitungsart aus:» auf «Webadresse (URL)». Geben Sie nun die entsprechende URL (hier http://www.meinhosting.ch/) im Textfeld ein und klicken Sie anschliessend auf «Speichern».

In der Detailansicht der Subdomain wird Ihnen nun der «Pfad» auf die Subdomain «http://www.meinhosting.ch/» angezeigt.

War dieser Artikel hilfreich?