Kontakt

Anrufen

Rufen Sie uns an

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!

 

+41 (0)84 800 80 80

(Anrufe aus der Schweiz 8 Rappen/Minute)

 

Montag bis Freitag/Samstag1:
9.00–12.00 Uhr & 13.30–17.00 Uhr

1 Administration: Montag–Freitag, technischer Support: Montag–Samstag

Schreiben

Schreiben Sie uns

Damit wir Ihnen so rasch und so gut wie möglich helfen können, bitten wir Sie Ihre Anfrage so spezifisch wie möglich zu formulieren. Sie können uns auch gerne über unsere E-Mail-Adresse erreichen: support@hoststar.com

Artikel – Mengen / Verfügbarkeiten

Support > Shop > Katalog / Artikel

In diesem Bereich verwalten Sie die verfügbaren Verkaufsmengen sowie die entsprechenden Einstellungen hierzu. Hinterlegen Sie die verfügbaren Mengen am Lager, definieren Sie wie vorgegangen wird, wenn der Artikel nicht an Lager ist und stellen Sie die Verfügbarkeitsdefinitionen ein. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. Übersicht Artikel

Um zu den Mengen und Verfügbarkeiten des gewünschten Artikels zu gelangen, gehen Sie gemäss der Anleitung «Artikel verwalten» vor.

Klicken Sie beim gewünschten Artikel auf «Bearbeiten».

2. Übersicht Bearbeiten

Sie werden nun automatisch auf die erste Seite «Informationen» geleitet. Um Mengen und Verfügbarkeiten Ihres Artikels anzupassen, klicken Sie im Menü links auf den Bereich «Mengen».

Hier können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

3. Verfügbare Verkaufsmenge

Sie werden umgehend auf die Detailseite «Mengen» geleitet. Standardmässig ist bei «Verfügbare Mengen» der Punkt «Die verfügbaren Mengen werden manuell erfasst» eingestellt.

Unter «Menge» haben Sie Ihre gewünschte Lagermenge eingetragen, als Sie den Artikel erfasst haben (hier z. B. 20 Stück).

Ebenfalls standardmässig ist im Bereich «Wenn nicht Lager» der Punkt «Standard: Bestellungen ablehnen» aktiviert.

4. Shopansicht standardmässig

Mit diesen Einstellungen wird der Artikel im Shop folgendermassen angezeigt:
Zustand, Beschreibung und die Anzahl verfügbarer Artikel. Sie können also den Artikel hier für CHF 85.00 bestellen. Der Button «In den Warenkorb» ist vorhanden.

5. Menge auf 0

Ist der gewünschte Artikel nicht an Lager, so stellen Sie die «Menge» auf «0» und klicken Sie anschliessend auf «Speichern und auf der Seite bleiben».

6. Shopansicht Menge 0

Wenn Sie keine weiteren Anpassungen vornehmen wird der Artikel mit den Detailinformationen zwar im Shop noch angezeigt , aber nun wird er mit einem «roten Balken» markiert, auf dem «Nicht mehr lieferbar» steht. Der Button «In den Warenkorb» ist nicht mehr vorhanden.

7. Bestellbarkeit

Möchten Sie Artikel die sie nicht an Lager haben trotzdem bestellbar machen, so aktivieren Sie im Bereich «Wenn nicht auf Lager» den Punkt «Bestellungen annehmen».

8. Shopansicht bestellbar

Wenn Sie keine weiteren Anpassungen vornehmen, wird der Artikel wieder im Shop – mit den Detailinformationen – angezeigt. Der Kunde sieht nun aber nicht, wie lange der Artikel bis zur Lieferung benötigt, bzw. dass dieser Artikel nicht an Lager ist. Der Button «In den Warenkorb» ist wieder aktiv.

9. Mindestbestellmenge

Im unteren Bereich «Verfügbarkeits-Einstellungen» können Sie weitere Einstellungen vornehmen. 

Legen Sie eine «Mindestbestellmenge» fest, wenn Sie dies wünschen.

10. Shopansicht Mindestbestellmenge

Die «Mindestbestellmenge wird Ihnen im Shop bereits bei der zu bestellenden Menge als Standard eingefügt und ein Hinweis eingeblendet: «Die Mindestbestellmenge für dieses Produkt ist 2».

11. Lagerhinweis

Wenn Sie einen «Artikel an Lager» haben (hier z. B. 5 Stück), können Sie auch einen «Anzeigetext (auf Lager)» hinzufügen. Dies ist ein Infotext für Ihre Kunden. Hier z. B. «Der Artikel ist in 2-3 Tagen versandbereit».

12. Shopansicht Lagerhinweis

Die Anzahl Artikel, welche Sie an Lager haben, wird Ihnen eingeblendet (hier 5 Artikel). Der Lagerhinweis «Der Artikel ist in 2-3 Tagen versandbereit» wird grün hinterlegt und gleich daneben eingeblendet. So wissen Ihre Kunden Bescheid.

13. Lieferhinweis

Wenn Sie einen «Artikel nicht am Lager» haben (also Menge = 0), können Sie auch einen «Anzeigetext (nicht vorrätig)» hinzufügen. Dies ist ein Infotext für Ihre Kunden. Hier z. B. «Artikel lieferbar in 14 Tagen».

14. Shopansicht Lieferhinweis

Wenn Sie den gewünschten Artikel nicht an Lager haben, wird der Lieferhinweis «Artikel lieferbar in 14 Tagen» in orange hinterlegt eingeblendet. So wissen Ihre Kunden Bescheid, dass sie diesen Artikel bestellen können, die Lieferzeit aber über 14 Tage dauert.

15. Lieferdatum

Ist ein «Artikel ausverkauft», können Sie auch ein «frühestes Wiederverfügbarkeits-Datum» festlegen. Klicken Sie in das Feld neben «Lieferdatum» und wählen Sie das entsprechende Datum aus.

16. Shopansicht Lieferdatum

Wenn Sie den gewünschten «Artikel nicht am Lager» haben und ein «Lieferdatum» hinterlegt wurde, wird das «Lieferdatum» gleich unter dem Lieferhinweis eingeblendet. So wissen Ihre Kunden Bescheid, dass sie diesen Artikel bestellen können, der Artikel aber frühestens ab dem Lieferdatum geliefert wird.

War dieser Artikel hilfreich?