Die passende Managed-Server-Lösung für Ihr Projekt

Bei uns erhalten Sie keine Managed Server ab Stange, sondern individuell, auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnittene Systeme.

Zwei Dinge haben jedoch alle unsere Managed Server gemeinsam: Zum einen erhalten Sie immer einen Dedicated Server, also einen eigenen Server nur für Sie und zum anderen übernehmen wir die komplette Betreuung Ihres Managed Servers. Sie erhalten bei uns also einen Fully-Managed-Dedicated-Server.

Individuelle Hard- und Software

Die Systemkomponenten werden individuell und passend für Ihr System zusammengestellt.

Firewall inklusive

Ihr Server enthält eine Firewall und das Netzwerk im Datencenter wird zusätzlich gegen DDoS-Angriffe geschützt.

1-Gbit/s-Anbindung

Der Server wird mit einem 1-Gigabit-Port und einer garantierten Bandbreite von 1 Gbit/s ans Netzwerk angebunden.

Update-Service inklusive

Wir halten Ihr System stets auf dem neusten Stand, indem wir Betriebssystem und Applikationen für Sie aktualisieren. Auf Wunsch wird auch die Server-Hardware ersetzt, wenn eine neue Technologie verfügbar ist.

24/7-Monitoring

Im Netzwerk-Operation-Center werden Server und Applikationen rund um die Uhr von uns überwacht, sodass wir im Bedarfsfall sofort reagieren können.

Backups nach Wunsch

Gerne übernehmen wir für Sie auch die Erstellung von Backups. Sie sagen uns einfach, welche Daten, wie oft gesichert werden sollen.

Portrait von Ronny Wüthrich

«Wir brauchten eine bezahlbare Lösung mit bestmöglicher Leistung, Sicherheit und Support für die Webshops unserer Kunden. Das haben wir mit dem Managed Server von Hoststar erhalten. Wir und auch unsere Kunden sind damit sehr zufrieden und der Support ist in der gewohnten Hoststar-Qualität und sehr zuverlässig. Wir empfehlen die Managed Server allen, die keine Kompromisse zwischen Preis und Leistung eingehen wollen.»

Ronny Wüthrich
Head of E-Commerce & Partner, Kmudo

Portrait von Thomas Winteler

«Ich nutzte zuvor Reseller-Pakete. Da ich den Server mit anderen Kunden teilen musste, war das nicht die optimale Lösung für meine Anforderungen. Mit dem Managed Server von Hoststar kann ich vollständig kontrollieren, welche Kundenwebs aufgeschaltet und welche Web-Tools zugelassen werden sollen und ein weiterer Vorteil liegt darin, dass die Wartungsarbeiten individuell geplant werden können. Zudem profitiere ich von einem professionellen, schnellen und persönlichen Support.»

Thomas Winteler
Geschäftsführer & Inhaber, Win-Soft - Web Solution

CPU, RAM und Speicher nach Wunsch

Für Ihren Managed Server können Sie die passende Konfiguration aus Prozessor, Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher auswählen. Gerne unterstützen wir Sie dabei, die passende Konfiguration für Ihr System festzulegen.

hs-icon-browser

Individuelles Betriebssystem

Auf Ihrem Managed Server können wir fast jedes Betriebssystem installieren. Wählen Sie selbst das gewünschte Windows- Linux- oder Unix-Betriebssystem für Ihr Projekt oder lassen Sie sich von uns das am besten dafür geeignete vorschlagen.

Installation gewünschter Software

Wir installieren und konfigurieren auf Ihrem Managed Server die gewünschten Software-Applikationen. Wenn Sie nicht genau wissen, welche Applikationen für Ihr Vorhaben die richtigen sind, schlagen wir Ihnen gerne die passenden vor.

Betreuung und Aktualisierung

Ihr Managed Server wird rundum durch uns betreut. Wir überwachen Ihren Server rund um die Uhr, halten Betriebssystem und Software auf dem neusten Stand. Nehmen Backups vor und tauschen bei Bedarf die Hardware aus.

Gruppe von Menschen mit Einkaufstüten

Success-Story blackfridaydeals.ch als Q & A

Lesen Sie hier, warum sich die Macher von blackfridaydeals.ch entschieden haben, einen Managed Server von Hoststar einzusetzen.

Logo von blackfridaydeals.ch, schwarzes Logo einer Einkaufstüte auf blauem Hintergrund

Was ist blackfridaydeals.ch?

Blackfridaydeals.ch ist die besucherstärkste Online-Plattform zum Black Friday in der Schweiz. Bis zu einer Million Kundinnen und Kunden informieren sich jedes Jahr während rund acht Tagen über die besten Angebote des grössten Shoppingevents der Schweiz.

Wer steht hinter blackfridaydeals.ch?

Hinter der Internetplattform blackfridaydeals.ch steht die Samani GmbH der beiden Brüder Julian und Nicolas Zrotz. Bereits seit Jahren verfolgte Julian den Black Friday im Ausland, als das Shopping-Event in der Schweiz noch praktisch unbekannt war. Als Manor im 2015 als erster Schweizer Händler den Rabatttag in die Schweiz brachte, war Julian in verschiedenen Filialen vor Ort und sah die Faszination, welche das Schnäppchen-Event nicht nur auf ihn, sondern auch auf viele weitere Schweizerinnen und Schweizer ausübte.

Warum wurde die Plattform gegründet?

Da der Black Friday wurde daraufhin in der Schweiz rasant bekannter wurde, es aber noch keine Plattform gab, auf der sich die Konsumenten über die besten Angebote informieren konnten, entschieden sich die Gebrüder Zrotz, die Website blackfridaydeals.ch aufzubauen.
Bereits im ersten Jahr des Bestehens wurde die Plattform während der Cyber Week über 500 000-mal besucht, hatte Präsenz auf SRF1, auf der Titelseite von 20 Minuten sowie im Blick.

«Die kompetente technische Beratung, der schnelle Support und die unkomplizierte Inbetriebnahme des Managed Servers zeigt mir, mit Hoststar den richtigen Partner gewählt zu haben.»

Nicolas Zrotz, Blackfridaydeals.ch

Reihe von vielen, aneinander geketteten Einkaufswägen

Gibt es noch weitere Projekte?

Neben blackfridaydeals.ch betreiben die Zrotz Brüder weitere Plattformen aus dem Couponing-Bereich wie beispielsweise preispirat.ch, die grösste Schnäppchen-, Deal- und Gutscheinseite der Schweiz mit monatlich über 200 000 Visits (Stand September 2018).
Diese verschiedenen Projekte mit hohen Besucherspitzen stellen eine grosse Herausforderung für die technische Infrastruktur dar.

Wie wurden die Plattformen vorher technisch betrieben?

Beide Projekte, blackfridaydeals.ch und preispirat.ch, wurden auf einem Shared-Hosting von Hoststar gestartet. Bei den rasch steigenden Besucherzahlen, der auf Wordpress basierenden Plattformen, reichte die Performance des Shared-Hostings schon bald nicht mehr aus. Erste Performanceprobleme zeichneten sich rund um den Black Friday und Cyber Monday 2017 ab, obwohl die Plattformen zu diesem Zeitpunkt bereits auf mehrere Shared-Hostings auf verschiedene Server aufgeteilt wurden. Da beim Shared-Hosting auch andere Kunden denselben Server nutzen, führte dies bei hoher Last zu Kleinstaufällen der beiden Plattformen.
Für den Black Friday und den Cyber Monday 2018 musste deshalb eine neue Lösung gefunden werden, die auch ein Backup-Szenario einschloss, da wiederum eine Steigerung der Besucherzahlen erwartet wurde.

«Ein unterbruchsfreier, performanter Betrieb unserer Plattform während der Black Friday Woche ist für uns und unsere Partner von höchster Wichtigkeit.»

Julian Zrotz, Blackfridaydeals.ch

Eine Frau, welche 2 Einkaufstueten trägt

Welche Lösung wurde gewählt, um die Plattformen auch bei den höheren Besucherzahlen erfolgreich betreiben zu können?

Die Lösung für die Bewältigung der höheren Besucherzahlen war der Wechsel auf einen Managed Server. Damit stand die Serverleistung exklusiv für die beiden Plattformen der Samani GmbH zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit Hoststar wurde das optimale Serversystem ausgesucht und nach den Kundenbedürfnissen installiert und konfiguriert. Hoststar sorgt zudem für die Betreuung und das Monitoring. Rund um den Black Friday wird zusätzlich ein erweiterter Support gewährleistet und als Ergänzung steht noch ein virtueller Server zur Verfügung, um die Spitzen der Besucherzugriffe bei Bedarf abzudecken. Die Lastverteilung erfolgt per DNS und Cloudflare. Damit wird sichergestellt, dass rund um den Black Friday die Website jederzeit und ohne merkliche Verzögerungen verfügbar ist.

Wie sind die Erfahrungen mit dem Managed Server von Hoststar?

Die Plattform blackfridaydeals.ch wurde durch Hoststar erfolgreich und ohne Unterbrechung auf den Managed-Server migriert. Die messbare Performance hat sich vervielfacht. Die Ladezeiten auf dem Managed-Server sind 3-mal kürzer im Vergleich zur vorherigen Shared-Hosting-Lösung. Der Server läuft seit dem Umzug ohne Unterbruch. Spezielle Kundenwünsche wurden umgehend durch Hoststar umgesetzt.

Für wen sind Managed Server geeignet?

Managed Server eignen sich dann, wenn Sie sich nicht selbst um die technische Betreuung des Servers kümmern möchten und Anforderungen haben, die mit einem Shared-Hosting nicht abgedeckt werden können.

Mögliche Einsatzszenarien sind folgende: Websites oder Online-Shops mit hohem Benutzeraufkommen; eigener Cloud-Speicher; Intranet, Einsatz von Technologien, die beim Shared-Hosting nicht einsatzbar sind oder Dienste, die eine Hochverfügbarkeit voraussetzen.
Die Liste ist nicht abschliessend. Gerne beraten wir Sie bei Ihrem Projekt.

Kontaktieren Sie uns