Kontakt

Anrufen

Rufen Sie uns an

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!

 

+41 (0)84 800 80 80

(Anrufe aus der Schweiz 8 Rappen/Minute)

 

Montag bis Samstag:
9.00–12.00 Uhr & 13.30–17.00 Uhr

Schreiben

Schreiben Sie uns

Damit wir Ihnen so rasch und so gut wie möglich helfen können, bitten wir Sie Ihre Anfrage so spezifisch wie möglich zu formulieren. Sie können uns auch gerne über unsere E-Mail-Adresse erreichen: support@hoststar.ch

FTP-Fehler

Support > Hosting > FTP-Zugang

Das FTP-Programm meldet eine Fehlermeldung.

Die Nummer der Fehlermeldung und deren Bedeutung können Sie in untenstehender Liste entnehmen.
Teilen Sie uns diese bei einer allfälligen Support-Anfrage mit!

Fehlercode Erklärung
110 Den Transfer über das Restart-Kommando wieder aufnehmen.
120 Der Dienst (FTP) steht erst in den nächsten Minuten zur Verfügung.
(Minuten sollten evtl. angegeben sein).
125 Datenverbindung bereits geöffnet. Transfer wird begonnen.
150 Dateistatus ok; Datenverbindung wird nun geöffnet.
200 Kommando verstanden.
202 Kommando nicht verfügbar. Der Server unterstützt diese Funktion also nicht.
(z.B. des Öfteren bei Änderungen von Zugriffsrechten)
211 Unter diesem Code wird der Systemstatus des Servers ausgegeben, bzw. die Systemhilfe.
212 Gibt den Status des Verzeichnisses an.
(Nicht die Verzeichnisstruktur!)
213 Gibt den Status einer einzelnen Datei an.
214 Eine Hilfsnachricht wird ausgegeben.
Sie befasst sich nur mit nicht Standardkommandos und deren Bedeutung
215 Bezeichnung des Systemtyps.
220 Der Dienst (FTP) ist für einen neuen Benutzer bereit.
221 Kontrollverbindung wird geschlossen.
225 Datenverbindung geöffnet. Momentan kein Transfer.
226 Datenverbindung wird geschlossen.
Die Datei-Anforderung wurde erfolgreich ausgeführt. (Oder vom Benutzer abgebrochen.)
227 Passive Mode wird aktiviert.
230 Benutzer eingeloggt.
250 Datei-Anforderung erfolgreich beendet.
257 Ein Verzeichnis wird angegeben.
331 Benutzername ok, ein Passwort wird jedoch benötigt.
350 Datei-Anforderung erfordert mehr Informationen.
421 Dienst steht nicht zur Verfügung. Kontrollverbindung wird geschlossen.
425 Datenverbindung kann nicht geöffnet werden.
426 Verbindung geschlossen. Transfer abgebrochen.
450 Angeforderte Datei kann nicht kopiert werden. Evtl. Datei nicht vorhanden.
451 Anforderung abgebrochen.
452 Anfrage wird nicht ausgeführt.
Nicht genügend Speicherplatz steht zur Verfügung.
500 Syntax-Fehler.
(Kann bei zu langen Anfragen entstehen, bzw. zu langen Dateinamen oder ungültigen Zeichen).
501 Syntax-Fehler bezüglich der übergebenen Parameter oder Argumente.
502 Kommando nicht implementiert.
(z.B. Ändern der Zugriffsrechte, bei manchen Servern nicht verfügbar).
503 Ungültige Abfolge der Kommandos.
504 Kommando für diesen Parameter nicht implementiert.
530 Nicht eingeloggt. (evtl. Passwort falsch).
532 Um Dateien ablegen zu können, muss auf dem Server ein Account bestehen.
550 Anfrage wird nicht bearbeitet.
(Evtl. ist die betroffene Datei nicht verfügbar oder Sie haben nicht die nötigen Rechte.)
551 Anfrage abgebrochen, Grund unbekannt.
552 Datei-Anfrage wurde nicht angenommen.
Das Speicherlimit des Verzeichnisses oder Datensatzes wurde erreicht.
553 Anfrage abgebrochen, der Dateiname ist nicht erlaubt.

Eine weitere mögliche Ursache kann eine fehlerhaft konfigurierte Firewall sein.

War dieser Artikel hilfreich?